Über Akutes Fernweh

Schön, dass du auf meinem kleinen Blog gelandet bist. Wenn du nun wissen möchtest, wer hinter den Erfahrungsberichten und Tipps steckt, bist du hier genau richtig! 

Wer schreibt hier? 

Hinter dem Reiseblog Akutes Fernweh stecke ich, Julia, 28 Jahre alt,  aus Bochum. Tja, wie beschreibt man sich am besten selbst? Ich versuche es einfach mal, damit ihr ein Bild davon bekommt, wer ich bin und was mich so am Reisen fasziniert. 

  • Ich liebe es neue Sachen auszuprobieren, andere Länder kennenzulernen und alte Vorurteile über Bord zu werfen. Ich reise gerne abseits der touristischen Pfade, schaue mir aber auch mal die typischen Touri-Hotspots an. Diese Mischung macht eine Reise für mich perfekt. 
  • Ich liebe Essen und ich liebe Bier. Deswegen werdet ihr auf meinem Blog auch häufiger Restaurant- und Bar Tipps lesen 😉 Ich teste gerne landestypische Gerichte aus und treibe mich in den Kneipen und Bars dieser Welt herum, um das Nachtleben zu testen. Das gehört für mich einfach zu einer Reise dazu. 
  • Meistens reise ich mit meinem Freund Ulf, der zum Glück die gleichen Dinge mag wie ich (meistens jedenfalls). Ein paar mal im Jahr bin ich außerdem auch auf Pressereisen unterwegs. Dank meines Jobs als Online Redakteurin darf ich nämlich viele schöne Orte dieser Welt beruflich bereisen und über meine Erfahrungen schreiben. Ein Umstand, der mich zu einem der wohl glücklichsten Menschen der Welt macht 🙂 
  • Ich liebe es Fotos zu schießen und so bleibende Erinnerungen zu schaffen. 
  • Wenn ich nicht reise oder arbeite, verbringe ich gerne Zeit mit meinen Freunden oder der Familie, koche, lese oder gehe zu den Spielen des VfL Bochum. 

 IMG_20160821_202430

Warum ich blogge:

Da ich mich am liebsten im Internet und besonders über Bewertungsportale und Blogs über mein Reiseziel informiere, freue ich mich jedes mal, wenn andere Reisende ihre Erfahrungen und Tipps online teilen. Deswegen möchte ich auf meinem Blog ebenfalls meine Reiseefahrungen mit allen teilen, die auf der Suche nach Anregungen und authentischen Tipps sind. Ich freue mich, wenn ich anderen Reisenden bei ihrer Planung helfen kann. Habt ihr Fragen zu meinen Tipps oder zu den Orten, die ich bereist habe, freue ich mich, wenn ihr mir eine Email oder einen Kommentar schreibt. Ich antwortete auf jeden Fall! 😉